Direkt zum Inhalt wechseln
Home

Kommunikationsdesign

Warenkorb
Produkt

dot dot dots x — Hommage à Bruno Munari

12,00 € Noch 6 Exemplare
zwei Bücher übereinander, das oberste mit dem Titel

Kein geringerer als Bruno Munari, der Homme ludique – homo ludens, der spielende Mensch – war Anregung und Impulsgeber für diese Übung »dot, dot, dots × twentytwo«. Nach dem ersten Kennenlernen und der Einführung in Punkt, Linie, Fläche – waren über viele Jahre die »dots« Eingangsübung in eine »Schule des Sehens« und Ausgangspunkt für die Auseinandersetzung über Kreativität, Bildklischees, den Charakter der Linie und Komposition auf der umschriebenen Fläche.

Herausgeber: Isabel Naegele

Gestaltung: Marcel Backscheider, Madeline Horn, Isabel Naegele

2-sprachig (deutsch/englisch),

1/1c, 204 Seiten + Extraheft (zum Weiterzeichnen)

Papier: Plike und Lessebo
Siebdruck und Digitaldruck