Direkt zum Inhalt wechseln
Home

Kommunikationsdesign

Warenkorb
Beitrag

 »Wenn Du eigentlich denkst, die Karibik steht Dir zu«

Die Dichterin Julia Mantel besucht den Kurs von Prof. Sylvie Pagé

„Wenn Du eigentlich denkst, die Karibik steht Dir zu“- so heißt der aktuelle Band der Lyrikerin Julia Mantel aus Frankfurt.

Mit rund 30 zusätzlichen Gedichtbänden von unterschiedlichen Autor:innen im Koffer reiste sie in die rheinland-pfälzische Hauptstadt um den Studierenden der Fachrichtung Kommunikationsdesign die lyrische Sprache respektive das Arbeiten mit Sprache näher zu bringen.

Nach einer halbstündigen Lesung aus ihrem aktuellen Buch wurde lange über das allgemeine Alleinstellungsmerkmal in der Kunst diskutiert. Eine Frage, die dabei aufkam, war: Wie man sich als junge:r Künstler:in eine erste Öffentlichkeit verschafft?

Anschließend schnappte sich jede:r Student:in ein Buch aus Mantels Koffer und begann darin zu lesen.

Es ging darum, den jeweiligen lyrischen Ton der verschiedenen Poet:innen aufzusagen, ein Lieblingsgedicht herauszusuchen und ausgehend davon, ein eigenes zu verfassen.

Die anschließende Lesung der selbstgeschriebenen Poeme ließ viele staunen:

Ungeahnte Talente kamen in diesen Minuten zum Vorschein.